Was ist das Child Care Project?

Das Child Care Project wurde im Jahr 2013 von Jimmy Godfrey Mpungu gegründet, mit einer kleinen Grundschule. Er und seine Schwester, Ester, hatten beschlossen, die Arbeit ihrer Großmutter fortzuführen, die sich mehr als 50 Jahren in Uganda um Waisen und benachteiligte Kinder kümmerte.

Wir unterstützen Kinder und ihre Familien mit kostenloser allgemeinen Gesundheitsversorgung, Bildung, Kleidung und Mahlzeiten, sowie alleinerziehende Mütter und Kinder mit Behinderung. Der Großteil unserer Arbeit wird von Freiwilligen ausgeführt.

Children Phtos-3

 

Wo engagieren wir uns?

Unser Ziel ist es, die Lebensqualität dieser bedürftigen Kinder und ihre Zukunftsperspektive nachhaltig zu verbessern. Wir glauben, dass der Schlüssel dazu die Bildung ist. Wir arbeiten daher daran, eine komplette Grundschule mit 7 Schulklassen und 3 Kindergartengruppen aufzubauen. Gleichzeitig haben die Eltern die Möglichkeit, ihre finanzielle Unabhängigkeit zu entwickeln und ihre Kinder durch die Schulbildung und darüber hinaus zu unterstützen.

 

Wo befinden sich die Projekte?

Die CCP-Grundschule befindet sich in Iganga, im Südosten Ugandas. Unsere drei Kinder mit Behinderung leben in Mpigi, im Westen der Hauptstadt Kampala.

 

ccp-maps-x3

charts-arrows_german