Patenschaften

kids-slide-simple_1

Child Care Project unterstützt zur Zeit drei Familien mit behinderten Kindern.

Die Not dieser Familien ist groß…

Es liegt uns sehr am Herzen, für jedes Kind einen Paten zu finden, um so individuelle Hilfe leisten zu können.

Als Pate haben Sie eine persönliche Beziehung zu dem Kind und schaffen eine Zukunftsperspektive!

Unsere Patenschaft wird „Home Help“ genannt, das bedeutet, dass Sie als Pate die Familie sowie das Kind mit Hygieneartikeln, einem Nahrungsmittel-Zuschuss, Kleidung und weiteren individuellen Dingen, wie z.B. den Schulgebühren und Schulmaterialien oder Physiotherapie, unterstützen.

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie uns unter:

contact@childcareproject.org

 

 

Wie sieht eine Patenschaft aus:

Eine Patenschaft bedeutet die finanzielle Unterstützung von 25€ im Monat.

Wie könnte eine Patenschaft für eines unserer Kinder mit Behinderung aussehen? Welche Aufgaben hat das Child Care Project, welche Aufgaben hat/haben der/die Pate(n)?

 

Das Budget „Home Help“

„Home Help“ beschreibt das zu deckende, monatliche Grundbudget zur Unterstützung
eines unserer Kinder. Das Budget umfasst Folgendes:

 


Gesamtbetrag25€

Form der Unterstützung Betrag pro Monat
Hygieneartikel 4,27€
Nahrungsmittelzuschuss 10,00€
Transport und Kleidung 7,03€
Sonstiges(individuell, z.B. Schulgebühren) 3,70€
   

 

 

Der Nahrungsmittelzuschuss von 10 € gilt solange, bis das Konzept „Hilfe zur Selbsthilfe
durch Ackerbau“ anwendbar ist und die Familien sich ausreichend selbst versorgen
können.

 

 

Die Aufgaben des CCP:

  •  Gemeinsame Gespräche mit dem/den Paten/Patenfamilie(n) über die Lage des Kindes und die speziellen Nöte

  •  Gewährleisten eines interaktiven Austausches zwischen Paten und Kind

  •  Monatlicher Besuch der Kinder vom CCP Mitarbeiter Kimuli

  •  Sicherstellung, dass die Kinder mit ihren Familien durch die finanzielle Unterstützung des/der Paten mit Sachspenden (Kleidung, Nahrung, Hygieneartikel, Medizin, etc.) versorgt werden

  •  Entwicklung eines Konzeptes (mit dem/den Paten) um (wenn möglich) das Ziel der Hilfe zur Selbsthilfe zu erreichen

  •  Jährlicher ausführlicher Bericht über die Entwicklung und die Veränderung des Kindes, sowie regelmäßige kurze Berichte an die Paten

  •  individuelle Ansprechpartner, für jedes Kind ist ein CCP Mitglied als Ansprechpartner und Vermittler zwischen Kind und Pate verantwortlich, der für alle Fragen offen ist und die individuellen Berichte erstellt

Die Aufgaben des/der Paten:

  •  Gemeinsame Gespräche mit dem CCP über die Lage des Kindes und die speziellen Nöte

  •  Regelmäßiger individueller Spendenbeitrag (mind. 25 € pro Monat)

  •  Wenn gewollt, dann gerne Kooperation und Interaktion bei der Planung und Durch-führung der Unterstützung für das jeweilige Kind

  •  Wenn gewollt, dann gerne Entwicklung eines Konzepts (gemeinsam mit CCP) um (wenn möglich) das Ziel der Hilfe zur Selbsthilfe zu erreichen

 

Unsere drei Kinder:

 

Joel Kabuye

JoelWas würde Ihre Patenschaft für Joel bedeuten:

  • Regelmäßige Physiotherapie

  • Instandhaltung der Geh- und Stehhilfe

  • Hygieneartikel wie Seife und Waschmittel

  • Kleidung

  • Unterstützung der Ernährung

  • Monatlicher Besuch

 

Weitere Infos über Joel finden Sie Hier!

Wenn Sie uns kontaktieren möchten:

contact@childcareproject.org

 

Sharifa Nabunnya

SharifaWas bedeutet die Patenschaft für Sharifa:

  • Schulbildung & Schulmaterialien

  • Instandhaltung der Krücken

  • Medizinische Untersuchung

  • Anfertigung eines speziellen Schuhs

  • Hygieneartikel wie Seife und Waschmittel

  • Kleidung

  • Unterstützung der Ernährung

  • Monatlicher Besuch

 

Weitere Infos über Sharifa finden Sie Hier!

Wenn Sie uns kontaktieren möchten:

contact@childcareproject.org

 

 

 

 

 

 

Daphine Nandya

DaphineWas bedeutet die Patenschaft für Daphine:

  • Medizinische Kontrolluntersuchungen

  • Regelmäßige Physiotherapie

  • Spezieller Stuhl

  • Medikamente

  • Hygieneartikel wie Seife und Waschmittel

  • Kleidung

  • Unterstützung der Ernährung

  • Monatlicher Besuch

 

Weitere Infos über Daphine finden Sie Hier!

Wenn Sie uns kontaktieren möchten:

contact@childcareproject.org